Michael Kälin, Biologe Pflanzenwissenschaften, engagiert sich bereits die zweite Saison als Einsatzleiter beim Naturnetz.
Nach eher kopf- und bürolastigen Arbeiten beim Bundesamt für Landwirtschaft und bei Grün Stadt Zürich freut er sich, für den angewandten Naturschutz im Feld unterwegs zu sein. Die Arbeit in Kleingruppen mit jungen Menschen ist für ihn sehr erfüllend, umso mehr, weil dabei ein ökologischer Mehrwert geschaffen wird.
Er fasziniert sich sehr für all die komplexen Interaktionen, Mechanismen und ästhetischen Gebilde, die im Laufe der Evolution entstanden sind und sich in vermeintlich alltäglichem präsentieren.
In seiner Freizeit bewegt er sich gerne draussen beim Mountainbiken oder Wandern, und geniesst es, draussen unter freiem Himmel zu übernachten. Drinnen nimmt er gerne die Gitarre in die Hand oder geht an kleine Konzerte und Festivals.

Kontakt
Mail: michael.kaelin(ät)naturnetz.ch