Ron Kappeler ist seit dem Herbst 2019 Werkstattleiter beim Naturnetz Kloster Fahr. Dabei ist er für den Unterhalt der Maschinen und Geräte, die Fertigung von Insektenhotels und Nisthilfen, sowie der Übersicht der Lagerbestände verantwortlich.

Er studierte Umweltnaturwissenschaften an der ETH Zürich und vertiefte sich im Bereich öffentliche Gesundheit und Umwelttoxikologie und arbeitet seither am Schweizerischen Tropen- und Public Health Institut in Basel. Neben einer langjährigen Leidenschaft fürs Gärtnern und Fotografieren, entdeckte er 2010 aber auch das Arbeiten mit Holz und Metall und konnte erste praktische Erfahrungen als Werkstattleiter für eine Jungdesignerin erwerben. Neben der wissenschaftlichen Arbeit verbringt er seither als Ausgleich seine Freizeit in der Werkstatt und kreiert Möbel. Einige dieser Arbeiten werden unter www.ronkappeler.com vorgestellt.

Neben der bürolastigen Arbeit freut er sich, praktische und handwerkliche Arbeit im Namen des angewandten Naturschutzes zu verrichten.

Mail: ron.kappeler(ät)naturnetz.ch
Tel G: 044 533 11 44

Posizioni Aperte Candidati adesso!