Heckenpflege Trimmis


Siepi e boschetti | realizzato nel Marzo 2015 | Grigioni

Oberhalb von Trimmis befindet sich eine der schönsten Heckenlandschaften im Kanton Graubünden. Dank der niedrigen Höhenlage und dem trockenwarmen Klima wächst hier eine Vielzahl einheimischer Gehölze. Die Hecken wachsen meistens entlang der alten Grenzen der kleinparzellierten Wiesen und Feldern, wo früher häufig Trockenmauern aus Lesesteinen gebaut wurden. Diese kleinräumig vernetzten Strukturen, zerfallene Mauern, alte, morsche Bäume und das üppige Futterangebot bietet auch einen geeigneten Lebensraum für viele Vögel und andere Tiere. So wird beispielsweise der Wiedehopf immer wieder in den Hecken von Trimmis gesichtet.

Die meisten Hecken sind aber stark überaltert, da sie seit Jahren nicht mehr gepflegt wurden. Einige davon haben wir nun mit unseren Zivis zurückschneiden und verjüngen können. Häufig bildete eine Reihe relativ junger aber bereits hochgewachsener Eschen ein geschlossenes Kronendach, so dass die Strauchschicht immer weiter auf die Wiesen gedrängt wurde oder im Schatten verkümmerte. Teilweise berührten sich sogar die Kronen zweier gegenüberliegender Hecken! Wir fällten auch grosse Fichten, die zuvor mit ihren ausladenden Ästen ganze Heckenabschnitt beschatteten. Einige schöne Exemplare alter Bäume liessen wir stehen um die Vielfalt und Abwechslung innerhalb der Hecke möglichst hoch zu halten. So konnten grosse Feldahorne und alte Eichen freigeschnitten werden. Auch bewahrten wir einige schöne Eschen, die im Alter sehr attraktiv werden und derzeit vom Eschentriebsterben bedroht sind. Vielleicht haben wir Glück und es sind resistente Exemplare dabei, die wir dadurch fördern konnten.

Während knapp drei Wochen pflegten wir mehrere hundert Meter Hecken und zwei Waldränder. Verschiedene Bauern waren uns mit ihren Traktoren und Seilwinden dabei behilflich. Auch sie sind froh, wenn wieder mehr Sonnenlicht auf ihre Wiesen gelangt. Nebenbei produzierten wir für sie stapelweise Brennholz. Das Astmaterial konnten wir kostenlos einem Energieunternehmen als Hackholz abgeben.


vicino

Posizioni Aperte Candidati adesso!