Neophytenbekämpfung Militärflugplatz & Waffenplätze Dübendorf


Neophyten | Realisiert im September 2016 | Kloster Fahr

Seit 2013 bekämpft der Verein Naturnetz diverse Problempflanzen auf den Arealen des Militärflugplatzes Dübendorf und der Radarstation Haselstud in Wangen. Seit 2015 erfolgt im Auftrag der Skyguide eine zusätzliche Bekämpfung auf dem angrenzenden Areal im Nordwesten des Flughafens. Im Jahr 2016 wurden die Waffenplätze (Theodor-Real-Kaserne inkl. Parkplatz und Kaderausbildungszentrum) ins Kontrollgebiet mitaufgenommen. Alle vorgefundenen Neophyten-Standorte wurden auf einer Karte dokumentiert und anschliessend im Neophyten-GIS des Kantons Zürich nacherfasst, damit diese allen Akteuren zu Verfügung stehen.

Auf einigen Flächen, die bereits in den Vorjahren bekämpft worden sind, zeichnet sich ein klarer Erfolg ab. So wurden auf einigen Teilflächen gewisse Arten erfolgreich eliminiert, andere wiederum benötigen auch die nächsten Jahre weitere Bekämpfungseinsätze.


In der Nähe