Pflegeeinsatz an ehemaligem Schilfproduktionsstandort


Riedwiesen, Gewässer | Realisiert im Oktober 2014 | Naturnetz mobil

Im Rahmen des Pflegeeinsatzes beim Biedermannareal in Feldbrunnen haben wir noch einen zusätzlichen Pflegeeinsatz in Grenchen SO durchgeführt. Direkt neben der Aare gelegen, sind von einem ehemaligen Schilfproduktionsstandort zwei grössere Flachweiher zurückgeblieben. In einem sonst relativ strukturarmen Landwirtschaftsgebiet stellen diese eine ökologisch wichtige Oase für Amphibien und rastende Zugvögel dar. Da diese beiden Weiher praktisch komplett von Schilf bedeckt waren, haben wir in diesem Einsatz den Schilfbestand im und um den Weiher mit Balkenmäher, Motorsense und Unterwassermäher zurückgedrängt. Damit konnte die ehemaligen offenen Wasserflächen wieder hergestellt werden. Zusätzlich haben wir für ein zukünftiges Kopfweidenprojekt der kantonalen Naturschutzfachstelle Weidenstecklinge zugeschnitten.


In der Nähe